Hardware Situation

Hallo zusammen
Gerne würde ich mal Eure Meinung zu der Frage der Auflösung / Monitore / Performanz wissen.
Zur Zeit habe ich folgende Konfiguration:




Der Rechner ist ein i5 3579K mit 3,4GHz.
Grafikkarte 1 Readon HD7900 mit 3 MB
Grafikkarte 2 Readon HD7700 mit 1 MB
An 1 habe ich die oberen 3 Monitore mit 3x HD also 5760x1080
An 2 habe ich einen Monitor mit 1920x1080.
X-Plane 10 läuft auf den oberen 3 Monitoren
Der Monitor unten links ist zur Navigation.
Ich überlege die 3 Monitore durch eine 40" mit 1920x1080 zu ersetzten um mehr Rechenleistung für eine bessere und flüssigere Grafik zu bekommen.
Ja die Darstellung ist dann nicht mehr so schön aber würde evt. ausreichen.
Erkaufe ich mir durch die Reduzieren der Darstellung ein mehr an Leistung, welche sich lohnen würde.
Gerne würde ich mal X-Plane 11 ausprobieren aber ich denke dafür die der Rechner grundsätzlich zu schwach.
Mal gespannt was Ihr so schreibt.
Funktionieren tut es eigentlich ganz gut.
Gruß
Ralf
 
Hi Ralf,

also ich find dein Setup echt cool! Nur für mich als Airbus-Fan ein bisschen zu sehr an der Cessna orientiert ;)
Fliegst du X-Plane 10 in dem Setup? Mich würde interessieren wie du die Bildschirme konfiguriert hast und vorallem mit wieviel FPS du fliegst.

Ich habe aktuell eine 1080TI dazu 64GB-RAM 3200MHZ und einen Ryzen 7 mit 8x4.00GHZ und ich muss sagen das ich es noch nicht geschafft habe, ein Triple-Monitor-Setup (3x 27 Zoll nicht curved) ordentlich in X-Plane 11 zu betreiben.

Entweder besteht die Möglichkeit über nvidia-surround, also alle Bildschirme zu einem (5860x1080 oder 5760x1080) oder alle drei Bildschirme separat in der Auflösung 3x 1920x1080 60/120/144Hz.

Mit nvidia-surround sehen bei mir die Ränder (linker oder rechter Bildschirm) echt doof aus, je weiter es an die Bildschirmränder geht, desto mehr verzieht das Bild.
Mit 3x 1920x1080 die ich in X-Plane jeweils separat konfiguriere mit vertikal/horizonalversatz sehen die Übergänge bei mir nicht schön aus, zwischen den Bildschirmen ist immer ziemlicher Versatz. Außerdem echt FPS Probleme.

Vielleicht hast du ein Tipp und wir können uns mal darüber austauschen.

VG Yannic
 
Hallo Yannic
Ja ich fliege X-Plane 10 mit der Version 11 läuft es gar nicht ist viel zu langsam.
In der Regel habe ich so 20-30FPS je nach dem was gerade läuft. Ich habe ein wenig mit den Einstellungen gespielt. Für uns reicht die Darstellung.
Deine Hardware ist ja deutlich besser als meine (ist auch schobn 6 Jahre alt)
Für die Einstellungen der Bildschirme habe ich nur die Windows Einstellungen benutzt bzw. diesen "Extended Mode".
Schau mal die folgenden Bilder:




Wie gesagt ist X-Plane 10
 
Oben