Unterstützung gesucht bei Umstieg von FSInn auf vPilot

Hallo zusammen,
ich würde gern umsteigen von FSInn auf vPilot. Kann mir dabei jemand Unterstützung geben? Problem ist aktuell, bisher bin ich immer mit FSInn unterwegs gewesen, FSX im Vollbildmodus auf 2 Monitoren und das Control Fenster war dabei immer im Vordergrund. Wie mache ich das bei vPilot, dass ich nach dem Start des FSX und des Fluges im Vollbild, das vPilot Fenster in den Vordergrund bekomme. Bei FSInn habe ich über die Menüleiste das Control Panel gestartet und das Control Fenster war da, wie geht das bei vPilot? Ich hoffe ich habe mich verständlich ausgedrückt.

Zweite Frage, gewisse Funktionen habe ich bisher nicht gefunden bei vPilot, oder ich vermisse diese, z.B. das Radar oder Wetter Abruf?

Gibt es eine ähnliche Installationshilfe für vPilot wie die von FSInn (Andrej Koloschin)?
Vielen Dank im voraus für Eure Hilfe.
 

Niklas Osbahr

1244675
NAV - Leitung
RG Bremen - NAV
RG Bremen - Mentor
Radar und Wetter gibt es nicht mehr.
Zusätzlich benötigst du noch ein AI Pack.
Z.b. FLAI

Ich glaube in den vPilot Einstellungen kann man das mit dem immer im Vordergrund definieren.
 
Habe ich probiert, im Vollbildmodus ist das Fenster aber im Hintergrund oder gibt es da noch einen Trick? Aktuell starte ich vPilot, dann den FSX, wähle meinen Startplatz und starte den Flug im Vollbildmodus. Das Fenster von vPilot ist aber im Hintergrund und ich weiß nicht wie ich das nach vorn bekommen, der Haken ist gesetzt bei Keep window vicible.
 
Spricht was dagegen vPilot auf den zweiten Monitor zu legen?
Ich mache es jedenfalls so.
Man muss sich halt an etwas neues gewöhnen, da FSinn ja ein Modul war, mit allen Vor-und Nachteilen und vpilot ein eigenständiges Programm.

Installiere FLAI als AI-Traffic, aber mache es dann wenn Du Zeit hast. Der erste Download dauert, da der Server nur langsam ausliefert.

Wolfgang
 
Habe ich probiert, im Vollbildmodus ist das Fenster aber im Hintergrund oder gibt es da noch einen Trick? Aktuell starte ich vPilot, dann den FSX, wähle meinen Startplatz und starte den Flug im Vollbildmodus. Das Fenster von vPilot ist aber im Hintergrund und ich weiß nicht wie ich das nach vorn bekommen, der Haken ist gesetzt bei Keep window vicible.
Liegt es vielleicht daran, dass vpilot als Administrator gestartet werden muss? Manchmal funktionierte vpilot jedenfalls nur dann, wenn ich mich nicht irre. Ggf. Ist das der gleiche Grund für die nicht funktionierende always on Top Funktion.
 
Zweite Frage, gewisse Funktionen habe ich bisher nicht gefunden bei vPilot, oder ich vermisse diese, z.B. das Radar oder Wetter Abruf?
vPilot implementiert kein Radar, swift würde das jedoch anbieten. Allerdings läuft auch swift außerhalb des Flugsimulators, das Problem mit dem Vollbildmodus bleibt daher (außer Du hast einen zweiten Rechner und lässt die swift-GUI darauf laufen). Alternativ zum Radar würde sich noch Little Navmap empfehlen; das kann ebenfalls die in den Simulator übertragenen Online-Flugzeuge live mit Höheninformationen auf seiner Karte darstellen.
 

Sebastian Kramer

1289607
RG Bremen - Mentor
Wenn ich mich recht erinnere bietet vPilot die Möglichkeit eines "Stay on Top"

Das war unter Settings->Misc (letzter Punkt)->Keep Window Visible

Das sollte das vPilot Fenster "oberhalb" des FSX Fenster platzieren, auch im Vollbild.
 

Andre Koloschin

1109691
PTD - Leitung
Zweite Frage, gewisse Funktionen habe ich bisher nicht gefunden bei vPilot, oder ich vermisse diese, z.B. das Radar oder Wetter Abruf?
Ja, wenn du vorher schon mit FSInn unterwegs warst, ist der Wechsel zu vPilot in Bezug auf solche Funktionalitäten definitiv ein Rückschritt, daher würde ich dann eher dazu raten, direkt auf swift zu wechseln, wenn du sowieso die Software neu einrichten musst. In Bezug auf den Funktionsumfang kann man vPilot eher als Nachfolger der Squawkbox und swift als Nachfolger von FSInn betrachten.
 
Vielen Dank erst mal an alle für die Tips, ich bin aktuell am probieren, mal sehen was raus kommt. Ich werde auf jeden Fall auch mal Swift anschauen. Bisher war es halt schön mit FSInn und dem kleinen Controlfenster im Cockpit, man hat sich halt dran gewöhnt.
 
Jetzt habe ich mal alles durchprobiert. Folgende Fragen habe ich noch. Ich könnte mich dran gewöhnen im Fenstermodus zu fliegen und die Fenster (CPU, Center Pedestal) zu lösen und auf den 2. Monitor zu legen, habe ich vorher im Vollbild auch so gehabt. vPilot würde dann auch auf dem 2. Monitor liegen. Wenn ich aber etwas in vPilot mache oder schreibe, dann geht der FSX in den Pausenmodus und man muss immer wieder mit "P" diesen Modus beenden, ist das normal oder mache ich da was falsch, wenn es normal wäre, würde es ja beim Fliegen tierisch nerven und stören.
 

Niklas Osbahr

1244675
NAV - Leitung
RG Bremen - NAV
RG Bremen - Mentor
Du kannst in den FSX Einstellungen den Haken bei "Bei Fensterwechsel pausieren" herausnehmen. Dann sollte es passen.
 
Hi,

vPilot unterstützt auch, dass Du es auf einem zweiten Rechner laufen lassen kannst (Client- und Host-Mode). Wenn Du also irgendwo ein altes Notebook herumliegen hast, kannst Du vPilot dort laufen lassen. Ich habe überhaupt einen zweiten PC daneben stehen, wo vPilot, Active Sky, Teamspeak, etc. drauf läuft. Das sind alles Programme, die nicht allzu viel Ressourcen brauchen - am Sim-PC aber im Weg sind.

LG
Reinhard
 
Du kannst sogar problemlos die Voice wechseln, einmal Host Mode with Voice oder aber vPilot Remote Mode with Voice. Ich habe vPilot ebenfalls ausgelagert, funktoniert tadellos, und alles ist sehr einfach. Das Model Matching FLAi ist der absolute Hammer und ebenfalls einfach zu bedienen. Jetzt fehlt nur noch der neue Voice Codec, dann simmer dabei, dat is pri-hi-ma ... (y) :giggle:
 
Jetzt habe ich so weit alles zum laufen bekommen, nur ein Thema habe ich noch. Wenn ich fliege und in vPilot schreibe oder dort etwas bediene, dann läuft der FSX zwar weiter, der Ton ist aber weg, also die Flugzeuggeräusche und der Ton aus dem FSX werden unterbrochen, wenn ich in das FSX Fenster zurückgehe und dort wieder etwas anklicke ist der Ton wieder da, kann man das auch noch irgendwo einstellen?
 
Oben