[30 Jun 20 / 1800z] VFR Alpenflug v. Chiemsee EDPC --> Zell am See LOWZ

Moin,
als besonderes Schmankerl für alle VFR-Piloten wollen wir am Dienstag, den 30 Juni d.J. mal wieder einen Alpenflug nach Zell am See durchführen.

Wolfram Lewe wird Euch um 19:30 den Flug vom Chiemsee nach Zell am See - sowie die Platzrunde erläutern. Er war schon selbst mit Flugzeug real dort.

Für die Neugierigen hier schon mal der Flugweg:
Wir starten gegen 20:00 Uhr (lcl) vom Chiemsee EDPC in Richtung SO.
Fliegen über Priem am Chiemsee, Grassau dann SW über Ettenhausen über die Grenze nach Österreich,
weiter über Kössen der B176 folgend bis nach St. Johann in Tirol.
Hier fliegen wir in SO-Richtung der B164 und der Bahnlinie folgend bis Saalfelden am Steinernen Meer.
Jetzt nur noch ca. 8 NM Richtung S und wir sind schon über Zell am See.
Die Platzrunde ist nicht ganz so einfach, also bitte vorher hier in die Charts von LOWZ schauen.

Treffen im TS ab 19:30 Uhr lcl
Briefing: 19:30 Uhr lcl
Abflug: EDPC 20:00 Uhr lcl

Viel Spaß, einen schönen Flug und gute Landung.

Wolfram Lewe und Michael Stingl
 
Zuletzt bearbeitet:
Das hat riesig Spaß gemacht. Auch als (Neu)Friese mit wenig Erfahrung in Streckenflügen habe ich mich wohlgefühlt und eindrucksvolle Alpenpanoramen geniessen dürfen. Michaels Einladungspost war sehr detailliert und bei der eigenen Flugplanung äußerst hilfreich. Wolfram hat beim Briefing im Teamspeak wirklich alle Register gezogen und einen sehr genauen und umfangreichen Überblick gegeben. Volkers Turmservice in Zell am See war an Freundlichkeit und vor allem Humor kaum zu überbieten. So macht ein Flug in einer doch grossen Gruppe von 12 Mitfliegern bestehend aus alten Hasen und Neulingen richtig Spass. Ich bin jedenfalls bei den nächsten VFR-Events auf jeden Fall wieder dabei und kann, vor allem Neulingen wie mir, eine Teilnahme nur wärmstens empfehlen.

Vielen Dank an alle

Peter - FRS04N -
 
Oben