Cross the Pond - Westbound 2021

Zu Eventkalender hinzugefügt: 24.04.21

Sven Dolata

1448137
PR & Events - Leitung
PMP - Leitung
ExgsZyOWgAIITm1.jpg:large

Screenshot_1.jpg

Das Voting für den Cross the Pond Westbound 2021 hat begonnen. Für VATGER geht diesmal Frankfurt ins Rennen!

Wählt fleißig für eure Kollegen und eure VACC! Dies geht HIER!

Das Event selbst findet am 24.04.2021 von 1100z-2300z statt!

Viel Erfolg Frankfurt. Wir drücken die Daumen!
---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

UPDATE 27.03.2021


Frankfurt wurde gewählt! Herzlichen Glückwunsch!
---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

UPDATE 03.04.2021


Erste Infos zum CTP W 2021:
  • Es wird DRINGEND an alle Piloten appelliert, nicht non-event zu fliegen. Non-Event Flüge beinträchtigen die Kapazitäten und somit den Spaß aller Beteiligten sehr, so dass hier gebeten wird, zu verzichten. Im Falle eines non-event Fluges muss mit ganz erheblichen Verzögerungen gerechnet werden.
  • Fragen zum Punkt der non event Flüge können gerne im VATSIM Community Discord im channel "ctp-discussion" gestellt werden. Außerdem gibt es eine Diskussion im vatsim.net Forum!
  • Bookings werden voraussichtlich (!) kommende Woche öffnen.
  • Es wird erneut eine Slot-Lottery sein. Piloten, die beim letzten CTP keinen Slot ergattern konnten, haben eine höhere Chance auf einen Slot in diesem CTP.
  • Voraussichtlich im kommenden CTP werden missed Slots zu einer geringeren Wahrscheinlichkeit für einen Slot im übernächsten CTP führen.
  • Im Bereich Gander Shanwick Rejkjavik soll das NATTRAK Tool genutzt werden, sowohl für Clearances als auch für Position Reports. Es wird ADSB simuliert werden. Voice wird nur in Ausnahmefällen/Unklarheiten genutzt werden.

Bitte beachtet, dass das alles frische Vorabinformationen aus dem Meeting sind. Es können sich jederzeit Änderungen ergeben!
---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

UPDATE 07.04.2021


Booking/Slot Lottery bis 13.4. eröffnet!
 
Zuletzt bearbeitet:

Lukas Ewald

984980
Gibt es einen Grund, weshalb es nur einen Nicht-USA-Airport als Ziel gibt? Wie regeln die das über dem Teich mit ihren Teilnehmern?

Weder Kanada, noch Mexiko oder so stehen zur Auswahl :( - einzig die Bahamas sind ein "Lichtblick". Und wirklich "spannende" (Berge, besondere Anflüge, high elevation) Anflüge hat es auch keine. Schade.

Voted for Frankfurt und SFO KSEA. Mal schauen.
 
Zuletzt bearbeitet:

Samy Greve

874505
ATD - Prüfer
RG München - Event
RG München - NAV
RG München - Mentor
Gibt es einen Grund, weshalb es nur einen Nicht-USA-Airport als Ziel gibt? Wie regeln die das über dem Teich mit ihren Teilnehmern?

Weder Kanada, noch Mexiko oder so stehen zur Auswahl :( - einzig die Bahamas sind ein "Lichtblick". Und wirklich "spannende" (Berge, besondere Anflüge, high elevation) Anflüge hat es auch keine. Schade.

Voted for Frankfurt und SFO. Mal schauen.

leider haben sich im Westen des Atlantiks keine anderen Länder beworben. Es gab noch einen nicht USA Airport, der aber leider nicht die Kapazität für CTP hatte.
 
Zuletzt bearbeitet:

Dominik Samuelis

842558
RG Frankfurt - NAV
Und wirklich "spannende" (Berge, besondere Anflüge, high elevation) Anflüge hat es auch keine. Schade.
Denver und Seattle sind beide dabei, das sind in USA/Kanada doch fast die einzigen mit ein bisschen Topographie drumherum (KDEN auch high elevation, mile high city). Memphis und Cincinatti haben mit den Appalachen unter dem Approach auch zumindest schöne Landschaft zu bieten. Ich finde, das sind mehr reizvolle Flughäfen als sonst üblich...
 

Lukas Ewald

984980
Denver und Seattle sind beide dabei, das sind in USA/Kanada doch fast die einzigen mit ein bisschen Topographie drumherum (KDEN auch high elevation, mile high city). Memphis und Cincinatti haben mit den Appalachen unter dem Approach auch zumindest schöne Landschaft zu bieten. Ich finde, das sind mehr reizvolle Flughäfen als sonst üblich...
Okay, ich habe vorhin mal bei Cincinatti reingeschaut, und bspw. auf den Approach Charts nichts besonderes gefunden. Vielleicht war ich durch die letzten male mit Calgary oder sowas wie Mexiko City (MMMX) auch voreingenommen.

EDIT: nach kurzem Blick in die Charts, habe ich dann mal mein Voting angepasst. Danke für den Input :)
 

David Kirchner

1196986
ATD - Prüfer
RG Frankfurt - Mentor
Laut Website wird es etwa 850 Slots geben. Weiß jemand, wie viele Slots es beim letzten Mal gab?
 
Pheonix kann auch sehr schön sein, vor allem wenn man sich vorher eine Photoreale Szenerie für das Umland besorgt.
Besonders wenn man sonst nur Europa oder Ostamerika kennt kann der mittlere Westen Photoreal sehr, sehr beeindruckend sein.
 

David Kirchner

1196986
ATD - Prüfer
RG Frankfurt - Mentor
Ich hatte beim letzten Mal auf allen Stationen deutlich das Gefühl, dass man einige Slots mehr hätte anbieten können. Naja, wir werden sehen. Vielleicht ist die 850 ja auch noch die grobe Zahl aus dem letzten Jahr.
 
Viele slots wurden gebucht aber nicht geflogen. In Santa Maria hatten wir so 30 bis 40% no-shows. Bei den 189 geplanten Flüge durch unseren Luftraum waren das ~55-75 nicht benutzte slots. Wir hatten einen recht ruhigen - zu manchen Zeiten fast Langweiligen - Nachmittag. Und dies mit position reports, und ATC für alle, auch die Piloten ohne slot.

EDIT: Eben nachgeschaut, 127 Piloten sind durch Santa Maria geflogen. Kann nicht genau sagen wie viele davon slot hatten, aber es gab bestimmt 15+ Piloten ohne Slot. Also vielleicht 110-115 Piloten mit slot. 189 slots durch Santa Maria wurden vergeben. Soweit ich gehört habe ich ähnliches in anderen Lufträumen passiert, aber für die habe ich leider keine nummern.
 
Zuletzt bearbeitet:

David Kirchner

1196986
ATD - Prüfer
RG Frankfurt - Mentor
Ja ok, aber mit 1/3 no-shows muss man immer rechnen. Traurig, aber das ist erfahrungsgemäß leider eine gute Größenordnung für alle Events mit Slots...
 
Ja und dann werden Leute ohne Slots auf unrealistische Routen übern Nordpol geschickt, während die Eventrouten leerlaufen. Darum fliege ich kein CTP mehr, wenn ich keine Zeit habe nen Slot zu buchen, werde ich so weit von der Route weg geschickt, das da dann tote Hose ist. Oder sie sagen einem ich soll offline fliegen.
 
Ja ok, aber mit 1/3 no-shows muss man immer rechnen. Traurig, aber das ist erfahrungsgemäß leider eine gute Größenordnung für alle Events mit Slots...
Das ist schon eine heftige Quote. Finde, das muss noch mehr justiert werden. Erst die Leute, die keinen Slot bekommen, quasi mit Nachdruck aufzufordern, nicht oder außerhalb des Eventzeitraums zu fliegen und dann langweilen sich ATC. Passt irgendwie noch nicht.
 

Sven Dolata

1448137
PR & Events - Leitung
PMP - Leitung
Bis heute Mitternacht kann noch gevoted werden. Wer also noch nicht hat, sollte dies schnell nachholen.

Nach Auskunft von VATEUD1 kann mit den Ergebnissen gegen Ende der Woche gerechnet werden.
 

Lukas Ewald

984980
Bis heute Mitternacht kann noch gevoted werden. Wer also noch nicht hat, sollte dies schnell nachholen.

Nach Auskunft von VATEUD1 kann mit den Ergebnissen gegen Ende der Woche gerechnet werden.
Woran merken Sie, dass sie bei VATSIM sind? Wenn die bekanntgabe einer Onlinewahl mit bis zu vier Tagen Verzögerung erfolgt.

Müssen die Airports die Wahl noch annehmen, was ist da los :D?
 
Oben