CSL funktionieren nicht

SERVUS miteinander,

Ich bin neu auf Vatsim da ich es leid bin auf Ivao zu fliegen. Vatsim ist ja echt cool, nur das Problem mit den CSL lässt mich verzweifeln. Ich hab Yt Videos angesehen und hab alles so gemacht wie die es gemacht haben. Runterladen da einfügen dann hier und das nicht vergessen.... Bei mir funktioniert es einfach nicht. Vielleicht kann mir einer Helfen wie ich die Liverys in Vatsim reinbekomme das ich eine Lufthansa dann auch als Lufthansa sehe und nicht als Standard 737.

Über eine Antwort würde ich mich sehr freuen

Wünsche euch alles Gute und bleibt gesund
Mfg Dominik Mühlbauer
 

Michael Wellner

1024937
RG München - Event
Also als 1. stellt sich ja die Frage, WELCHE CSL-Dateien Du verwendest. Ich kann Dir nur wärmstens die folgenden beiden Pakete empfehlen:
X-CSL
Bluebell-CSL

2. sollten die Dateien an einem klar definierten Ort abgelegt werden, um den Zugriff für ALLE Clienten zu ermöglichen. Ich empfehle dabei folgende Ordnerstruktur:
XPlane-11/Custom Data/CSL/X-CSL/...
XPlane-11/Custom Data/CSL/BB-CSL/...

3. im Clienten die entsprechenden Ordner dann auch konfigurieren. Bei xPilot müssen dabei beide Ordner einzeln angegeben werden. Es reicht dabei der relative Pfad ab dem XPlane-Hauptverzeichnis. Groß-/Kleinschreibung sowie Leerzeichen sind zu beachten. Die Eingabe des Leerzeichens ist dabei beim XPlane-11 schwierig und mir dmals nur mittels "Strg-Leerzeichen" gelungen. Ansonstens müssen die Voreinstellungen in der Datei selber editiert werden (xPilot.cfg irgendwo unterhalb des Ordners Output).

Wichtig:
Beim X-CSL-Paket muss bei Updater der Pfad (XPlane-11/Custom Data/CSL/X-CSL) über die File->Set Custom Path Option dirket ausgewählt werden. und NICHT über die Einstellung des Stammverzeichnis für den XPlane.
Beim Bluebell-Paket dürfen die einzelnen Pakete immer nur ein Unterebene haben, also zum Beispiel ".../CSL/BB-CSL/BB-Airbus/A320" und NICHT ".../CSL/BB-CSL/BB-A/BB-Airbus/A320". Das Paket mit dem vertical Offset-Patch muss als letztes installiert werden und die bereits vorhandenen config-Dateien überschreiben.
 

Michael Wellner

1024937
RG München - Event
ich habe heute Nachmittag meines konfiguriert. Mit Bluebell hatte ich das Problem das es nur wenige Modelle gab und es am Anfang Probleme mit versunkenen Flugzeugen gab. (da gibt es einen Fix für) https://dev.swift-project.org/w/help/installation/downloadbluebell/
Auf der Seite wurde auch x-CSL empfohlen. Ist eine russische Seite. Da ist quasi ein downloader, eine Liste an CSL runterlädt. IIRC 88. https://csl.x-air.ru/?lang_id=43
Ich will ja nicht nörgeln, aber wo ist da jetzt die zusätzliche Information zu dem Artikel den ich bereits gepostet hatte?

Wer noch Probleme mit der Installation der CSL-Dateien bei XPlane11 hat, möge mich bitte per PN anschreiben und wir verabreden uns dann mal auf dem TS mit TeamViewer, um die Installation gemeinsam durchzuführen. Es ist etwas kniffelig, das so zu machen, dass es später auch für unterschiedliche Clienten (xPilot/swift/xSquawkbox) gut zu handhaben ist. Wenn man sich an die Anleitung oben hält, läuft es aber einwandfrei.
 
Ich will ja nicht nörgeln, aber wo ist da jetzt die zusätzliche Information zu dem Artikel den ich bereits gepostet hatte?

Wer noch Probleme mit der Installation der CSL-Dateien bei XPlane11 hat, möge mich bitte per PN anschreiben und wir verabreden uns dann mal auf dem TS mit TeamViewer, um die Installation gemeinsam durchzuführen. Es ist etwas kniffelig, das so zu machen, dass es später auch für unterschiedliche Clienten (xPilot/swift/xSquawkbox) gut zu handhaben ist. Wenn man sich an die Anleitung oben hält, läuft es aber einwandfrei.
Tut mir Leid, ich hatte nur den BlueBell Link gesehen und bin dem gefolgt ich hatte auch gerade nochmal genau schauen müssen.

Viele Grüße

Jan
 

Dominik Samuelis

842558
RG Frankfurt - NAV
Vielleicht kann mir einer Helfen wie ich die Liverys in Vatsim reinbekomme das ich eine Lufthansa dann auch als Lufthansa sehe und nicht als Standard 737.

Wenn Du eine Standard-737 angezeigt bekommst, funktionieren die CSL doch wahrscheinlich schon... LH hat kein B738 in der Flotte, insofern ist sie möglicherweise auch in den CSL Paketen nicht enthalten. Zumindest bei Bluebell definitiv nicht.

Ob man hier irgendwelche Matching Rules umschreiben kann, dass anstelle einer 738 mit generischer Livery dann zB eine 733 oder 735 mit Hansa-Livery angezeigt wird (die sie bei DLH mal hatten, und zumindest eine DLH-733 ist auch bei Bluebell drin), kann ich leider nicht sagen. Das X-Plane Model Matching ist leider ziemlich chatotisch undokumentiert... vielleicht wissen die Experten hier besser Bescheid!
 

Michael Wellner

1024937
RG München - Event
Ob man hier irgendwelche Matching Rules umschreiben kann, dass anstelle einer 738 mit generischer Livery dann zB eine 733 oder 735 mit Hansa-Livery angezeigt wird (die sie bei DLH mal hatten, und zumindest eine DLH-733 ist auch bei Bluebell drin), kann ich leider nicht sagen. Das X-Plane Model Matching ist leider ziemlich chatotisch undokumentiert... vielleicht wissen die Experten hier besser Bescheid!
Zum Thema ModelMatching (speziell für XSquawkBox und xPilot) habe ich vor längerer Zeit hier schonmal etwas geschrieben:
Dort findet sich auch ein Link zur Dokumentation der config-Datei des CSL-Fomats:
Und zu den Problemen mit der Angabe der CSL-Verzeichnisse beim xPilot hatte hier schon etwas geschrieben:
Vielleicht hilft das...
 
Hallo, ich bin relativ neu auf Vatsim und wollte mal fragen, ob es denn eine Möglichkeit gibt mit dem xPilot auch die Lichter korrekt anzeigen zu lassen? Bei mir stehen die Flugzeuge immer mit vollen Landing Lights und Strobes am Gate
 
Hallo, ich bin relativ neu auf Vatsim und wollte mal fragen, ob es denn eine Möglichkeit gibt mit dem xPilot auch die Lichter korrekt anzeigen zu lassen? Bei mir stehen die Flugzeuge immer mit vollen Landing Lights und Strobes am Gate
hast du die aktuellste Version am laufen?
Bei mir werden mit korrekt eingestellten BlueBell CSL alle Flieger richtig angezeigt, am Gate nur mit Beacon, danach während dem Taxi mit Taxi Lights und auf der Runway mit Strobe und Landing Light.
Hast du deine CSL Dateien auch so sortiert wie es Michael bereits beschrieben hatte?
 
hast du die aktuellste Version am laufen?
Bei mir werden mit korrekt eingestellten BlueBell CSL alle Flieger richtig angezeigt, am Gate nur mit Beacon, danach während dem Taxi mit Taxi Lights und auf der Runway mit Strobe und Landing Light.
Hast du deine CSL Dateien auch so sortiert wie es Michael bereits beschrieben hatte?
Ich dachte eigentlich schon, dann muss ich wohl nochmal nachsehen, sind die Bluebell CSLs die, die man sich mit dem X-CSL Programm beziehen kann oder sind das andere? Weil alles andere funktioniert reibungslos, sprich Fahrwerk wirs korrekt angezeigt, Flaps auch und es ist auch jeder Flieger perfekt auf dem Boden
 
Hallo zusammen,

ich habe auch Probleme mit den alten x-csl dateien von IVAO. Ich hab das Convertierungsskript versucht. Phyton 3.7 antwortet mit einem Syntax Fehler. Wenn ich die x-csl ohne Konvertierung in xpilot einlese ist die ganze Zuordnung der Liveries kaputt.

Python 3.7.6 (tags/v3.7.6:43364a7ae0, Dec 19 2019, 00:42:30) [MSC v.1916 64 bit (AMD64)] on win32
Type "help", "copyright", "credits" or "license" for more information.
>>> "H:\Tools\Steam\SteamApps\common\X-Plane 11\Resources\plugins\xPilot\Resources\X-CSL\CSL2XSB.py"
File "<stdin>", line 1
SyntaxError: (unicode error) 'unicodeescape' codec can't decode bytes in position 60-61: truncated \xXX escape
>>>
 
Ich dachte eigentlich schon, dann muss ich wohl nochmal nachsehen, sind die Bluebell CSLs die, die man sich mit dem X-CSL Programm beziehen kann oder sind das andere? Weil alles andere funktioniert reibungslos, sprich Fahrwerk wirs korrekt angezeigt, Flaps auch und es ist auch jeder Flieger perfekt auf dem Boden
nein, die X-CSL sind die von IVAO, ich rede von den BlueBell CSL, die kann man nochmal separat runterladen
 
Hallo zusammen,

ich habe auch Probleme mit den alten x-csl dateien von IVAO. Ich hab das Convertierungsskript versucht. Phyton 3.7 antwortet mit einem Syntax Fehler. Wenn ich die x-csl ohne Konvertierung in xpilot einlese ist die ganze Zuordnung der Liveries kaputt.

Python 3.7.6 (tags/v3.7.6:43364a7ae0, Dec 19 2019, 00:42:30) [MSC v.1916 64 bit (AMD64)] on win32
Type "help", "copyright", "credits" or "license" for more information.
>>> "H:\Tools\Steam\SteamApps\common\X-Plane 11\Resources\plugins\xPilot\Resources\X-CSL\CSL2XSB.py"
File "<stdin>", line 1
SyntaxError: (unicode error) 'unicodeescape' codec can't decode bytes in position 60-61: truncated \xXX escape
>>>
Welche Konvertierung?
Entweder kann man die X-CSL von IVAO verwenden oder die BlueBell bzw. sogar beide.
Da muss man nichts konvertieren
 
Geht mir ähnlich. Habe ich nur die Bluebell CSL geladen, ist soweit alles ok. Kommt XCSL dazu, bekomme ich hauptsächlich die generischen Modelle bzw. Standarsöd-Liveries angezeigt.

Ich bleibe wohl doch bei Swift, xPilot ist zwar schön schlank, hat aber auch seine Macken.
 
Die Bluebell laufen nach deinem Hinweis sehr gut und matchen die Liveries wieder richtig.

Ich hätte aber gerne noch zusätzlich die X-CSL Dateien vom XIVAP. Die müssen anscheinend per csl2xsb script in ein für xpilot/swift/xsb lesbares Format gebracht werden. Wenn man das nicht macht, stimmt die zuordnung hinten und vorne nicht. Zudem fehlen die Landing gears bei den X-CSL Models.
 
Also mit Swift sind mir diese Probleme mit XCSL-Dateien noch nicht aufgefallen. Ich habe die Installation nach Andreas' Tutorial vorgenommen und auch er sagt nichts über eine notwendige Konvertierung.
 
Ich habe seit der neuen xPilot Version auch Probleme mit den CSLs. Mal hat eine Lufthansa eine TAP Liverie, dann gar keine und dann wieder eine Lufthansa.
 
Oben