CSL funktionieren nicht

Mir hilft das leider auch nicht, egal welche CSLs ich benutze alle Flieger haben nur noch Beacon und Nav Lights an, Strobes und Lande/Taxilights funktionieren irgendwie nicht. Ich hab's genauso gemacht wie in dem Video.
 
Bei mir stehen die Flugzeuge immer mit vollen Landing Lights und Strobes am Gate
alle Flieger haben nur noch Beacon und Nav Lights an, Strobes und Lande/Taxilights funktionieren irgendwie nicht.
Das hat sich bei Dir jetzt genau umgekehrt? Kann mit xPilot zwar nicht direkt weiterhelfen aber Du hast nicht evtl. die Vulkan-Beta in Verwendung? Da dürften etliche grafische Fehler vorübergehend Standard sein.
 
Das hat sich bei Dir jetzt genau umgekehrt? Kann mit xPilot zwar nicht direkt weiterhelfen aber Du hast nicht evtl. die Vulkan-Beta in Verwendung? Da dürften etliche grafische Fehler vorübergehend Standard sein.
Ja, seit ich mich vorgestern nochmal mit den CSLs beschäftigt habe habe ich jetzt immer den Effekt dass nur noch Beacons und Nav Lights an sind.
Und die Beta habe ich nicht, hab auch schon das Problem seit Januar als ich xPilot installiert habe
 
Mir hilft das leider auch nicht, egal welche CSLs ich benutze alle Flieger haben nur noch Beacon und Nav Lights an, Strobes und Lande/Taxilights funktionieren irgendwie nicht. Ich hab's genauso gemacht wie in dem Video.
Taxi Lights und Strobe Lights gehen bei mir damit leider auch nicht mehr. Wenn man die XCSL konvertiert gehen immerhin dann die TaxiLights. Strobe Lights aber dann leider immer noch nicht
 
Taxi Lights und Strobe Lights gehen bei mir damit leider auch nicht mehr. Wenn man die XCSL konvertiert gehen immerhin dann die TaxiLights. Strobe Lights aber dann leider immer noch nicht
Ja das stört mich auch am meisten seit ichs nochmal probiert habe, vorher haben aus irgendeinem Grund die Strobes funktioniert, wenn auch die ganze Zeit, aber jetzt seitdem sie gar nicht mehr gehen nervt das wirklich sehr.
 
Ja das stört mich auch am meisten seit ichs nochmal probiert habe, vorher haben aus irgendeinem Grund die Strobes funktioniert, wenn auch die ganze Zeit, aber jetzt seitdem sie gar nicht mehr gehen nervt das wirklich sehr.
Ja versteh ich sehr gut, das stört mich auch etwas, ich bin immerhin froh dass ich jetzt wieder Taxi Lights habe. Fehlen halt nur noch die Strobes dann bin ich glücklich
Aber kann dir auch nur empfehlen die XCSL zu konvertieren und zu verwenden, die sehen deutlich besser aus
 
Ja versteh ich sehr gut, das stört mich auch etwas, ich bin immerhin froh dass ich jetzt wieder Taxi Lights habe. Fehlen halt nur noch die Strobes dann bin ich glücklich
Aber kann dir auch nur empfehlen die XCSL zu konvertieren und zu verwenden, die sehen deutlich besser aus
Hatte ich auch schon, hab XCSLs, Bluebell und konvertierte XCSLs, alles mal durchprobiert, aber nichts hat mich wirklich zufrieden gestellt...
Was ich aber merkwürdig finde, dass zB bei anderen Netzwerken bzw Clients alles funktioniert
 
Kurze Nachfrage meinerseits. Ist davon auszugehen, dass das Problem mit den Flugzeugbeleuchtungen ein xPilot-Problem ist? Bei mir habe ich aktuell nämlich auch mit ständig aktivierten Beacon Lights und nicht funktionierenden Taxi-,Landing- und Strobe-Lights zu kämpfen.

Installiert ist die aktuellste xPilot Version und X-Plane 11.50b4 (11.41 hatte ich auch schon getestet) zusammen mit den Bluebell CSL Dateien.
 
Kurze Nachfrage meinerseits. Ist davon auszugehen, dass das Problem mit den Flugzeugbeleuchtungen ein xPilot-Problem ist? Bei mir habe ich aktuell nämlich auch mit ständig aktivierten Beacon Lights und nicht funktionierenden Taxi-,Landing- und Strobe-Lights zu kämpfen.

Installiert ist die aktuellste xPilot Version und X-Plane 11.50b4 (11.41 hatte ich auch schon getestet) zusammen mit den Bluebell CSL Dateien.
Puh eine gute Frage, müsste man die Entwickler mal ansprechen.
Zumindest mit konvertierten XCSL funktionieren die Beacon und Taxi Lights. Strobes und landing Lights leider nicht. Ich glaube aber nicht dass xPilot da direkt was machen kann, ist ja ein Zusammenspiel aus den unterschiedlichen CSL Varianten die es gibtund dem Programm xPilot an sich.
Aber ja eine solche funktionale Abdeckung würde ich mir auch wünschen.
 
Puh eine gute Frage, müsste man die Entwickler mal ansprechen.
Zumindest mit konvertierten XCSL funktionieren die Beacon und Taxi Lights. Strobes und landing Lights leider nicht. Ich glaube aber nicht dass xPilot da direkt was machen kann, ist ja ein Zusammenspiel aus den unterschiedlichen CSL Varianten die es gibtund dem Programm xPilot an sich.
Aber ja eine solche funktionale Abdeckung würde ich miren auch wünschen.

Funktionieren im Sinne von immer an oder so wie der Pilot die an- und abschaltet? Und ich kann dir sagen dass die XCSLs bei zB X-Ivap komplett funktionieren, so wie sie vom Piloten gesteuert werden... Also sollte es nicht an den CSLs liegen
 
Funktionieren im Sinne von immer an oder so wie der Pilot die an- und abschaltet? Und ich kann dir sagen dass die XCSLs bei zB X-Ivap komplett funktionieren, so wie sie vom Piloten gesteuert werden... Also sollte es nicht an den CSLs liegen
Nein, im Sinne von Immer an aktuell.
Ich denke mal das die Kombination wichtig ist. Die XCSL sind speziell für IVAO entwickelt, daher sind der Client Altitude und die CSL aufeinander abgestimmt.
Bei Vatsim hingegen wurden die BlueBell CSL vollkommen unabhängig vom Client xPilot entwickelt, sie funktionieren lediglich, aber die Funktionen passen halt nicht zusammen. Und wenn man zudem noch die konvertierten XCSL verwendet, dann ist klar dass diese nicht unbedingt von xPilot super unterstützt werden mit allen Funktionen.

Eigentlich müssten sich da die Entwickler mal zusammen setzen und alles zusammen entwickeln was zusammen gehört
 
Stimmt. Mit der Version 1.3.7 Alpha von xPilot funktionieren die Landing-Lights, Strobes, Beacons und Nav-Lights wieder wie gewohnt. Jetzt hängt alles wieder vom Wissen/Können des Piloten ab. :)
 
Oh sorry. Das hatte ich vergessen zu Erwähnen. Ich hatte anfangs die konvertierten X-CSL und es jetzt die Bluebells (unkonvertiert, da die Python Datei nicht mehr funktioniert) im Einsatz. Bei beiden hatte es funktioniert.


OneDrive-Link zum Video
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben