[Jeden Mittwoch | 1830z - 2130z | EDDM] München Mittwoch

Zu Eventkalender hinzugefügt: 587 Daten

Nach meinem letzten Besuch in MUC habe ich erstmal keine Lust mehr online zu fliegen.
Man kann freundlich darauf hinweisen, dass man einen Fehler gemacht hat, der Ton macht aber die Musik.
O-Ton Lotse:
Beim nächsten mal befolgst du bitte meine Anweisung. Jawohl Herr Oberlehrer Vogel!
Fliege schon ewig Online, aber sowas muss finde ich nicht sein.
Da vergeht einem echt die Lust, wenn so ein Ton an den Tag gelegt wird.
Das ist ein Hobby und wir machen das alle nur zum Spaß.
Zudem habe ich lediglich den Entry S7 verpasst... da ich einen langen Arbeitstag hatte, war ich nicht mehr ganz bei der Sache.
Leute lasst uns bitte vernünftig miteinander umgehen.
Schönen Tag noch.;)
 

Jan Dylla

1378091
RG München - Event
Hallo Benjamin,

dass ein Pilot nach unserem MüMi keine Lust mehr auf das Online-Fliegen hat liest man natürlich nicht gerne. Wir haben gestern mit einigen Winter Procedures rum getestet und sind auch intern noch fleißig am Diskutieren, was für das nächste mal besser gemacht werden kann. Deshalb vorab schon mal ein großes Sorry von der gesamten Crew, dass es nicht so reibungslos lief, wie gewohnt!
Was die Geschichte mit dem Funk angeht, so bin ich ein großer Fan davon, sowas direkt mit der Person über PN zu klären, da es so häufig doch eher in die persönliche Richtung geht beim diskutieren und nicht sachlich bleibt.
Ich kann dir aber versichern, dass es mit Sicherheit nicht böse oder gar herablassend gemeint war, wie oben beschrieben.
Wie du schon schreibst: es ist ein Hobby. Man darf dabei allerdings nicht vergessen, dass es für uns auch nur ein Hobby ist. Ihr habt Spaß daran, wenn der Lotse alles richtig macht und der Flug glatt läuft. Wir beim Controllen haben Spaß, wenn der Pilot alles richtig macht und der geplante Ablauf nicht gestört wird. Bei einem Flug zwischen zwei Major Flughäfen stolpert man auf Vatsim bei guter Besetzung über ca. 10 Controller als Pilot. Nach den Zahlen gestern in München hatte der Controller dagegen ca. 120 Piloten. Was ich damit sagen möchte: wenn dir bei einem Controller etwas auffällt, sticht das natürlich hervor, aber die Gefahr auf Wiederholung der Situation ist gering - du durchfliegst ja auch unterschiedliche Flugphasen. Der Controller hingegen hat permanent den selben Aufgabenbereich --> Die Gefahr auf Wiederholung einer Situation ist dadurch gesteigert. Wenn nun das 5. mal an einem Abend der S7 verpasst wurde, und der Tower dafür zum 5. mal vom Apron Lotsen eine auf die Nuss bekommt, weil er seinen Apron wieder umstrukturieren muss, dann macht das in dem Moment keinen Spaß sondern frustet. Versteh mich nicht falsch. Du kannst nichts dafür, dass der Fehler anderen vor dir schon passiert ist. Du sollst Fehler machen dürfen, nur so lernt man daraus. Aber vielleicht gibt das einen kleinen Einblick hinter die Kulisse und mitnichten sollte dich sowas vom weiteren Fliegen abhalten. Wenn ich jedes mal aufhören würde zu lotsen, wenn ich mal kurz die Laune von einem Piloten abbekomme, hätte ich es nicht mal zum S1 Rating geschafft :)
Wie du schon sagst: vernünftig miteinander umgehen, darüber reden, und dann das nächste mal auf der Frequenz wieder lieb haben!
Schönen Tag auch dir, und hoffentlich bis bald!

Grüße Jan
 
Zuletzt bearbeitet:
Danke Jan für die Erläuterung, werde mich bestimmt bald mal wieder sehen lassen.
Mache normalerweise auch kaum Fehler, diesmal habe ich gepennt.
Wir lieben halt alle die Perfektion.
Als Pilot muss man auch viel improvisieren, die Maschine steuern, dazu die Charts aufschlagen und genau zuhören.
Das ganze findet bei den meisten auf einem Monitor statt, dass macht die Sache nicht immer leicht.
Passiert halt, shit happens.
LG Ben:)
 

Jannik Vogel

1432304
RG München - NAV
RG München - Mentor
Nach meinem letzten Besuch in MUC habe ich erstmal keine Lust mehr online zu fliegen.
Man kann freundlich darauf hinweisen, dass man einen Fehler gemacht hat, der Ton macht aber die Musik.
O-Ton Lotse:
Beim nächsten mal befolgst du bitte meine Anweisung. Jawohl Herr Oberlehrer Vogel!
Fliege schon ewig Online, aber sowas muss finde ich nicht sein.
Da vergeht einem echt die Lust, wenn so ein Ton an den Tag gelegt wird.
Das ist ein Hobby und wir machen das alle nur zum Spaß.
Zudem habe ich lediglich den Entry S7 verpasst... da ich einen langen Arbeitstag hatte, war ich nicht mehr ganz bei der Sache.
Leute lasst uns bitte vernünftig miteinander umgehen.
Schönen Tag noch.;)
Hey Benjamin,

zuerst einmal danke für deine Kritik. Ich kann mich leider nicht an die Situation erinnern, auf die du dich beziehst. Mich wundert ein bisschen, dass ich mit dir Funkkontakt gehabt haben soll, da ich zur Eventzeit gestern den Nord-Turm besetzt habe und somit nur für das Bahnsystem im Norden zuständig war (mit dem Entry S7 im Süden also eigentlich nichts am Hut hatte).

Die Aussage "Nächstes mal befolgst du *bitte* meine Anweisung" halte ich ehrlich gesagt aber nicht für verwerflich. Das Prinzip der Flugsicherung besteht in meinen Augen nämlich genau daraus: dass ein Fluglotse eine Anweisung gibt und ein Pilot diese bestmöglich befolgt. Sollte diese Aussage von mir auf der Frequenz gefallen sein, war das also ganz sicher keineswegs fies gemeint, noch wollte ich dich damit ärgern :)
 
Zuletzt bearbeitet:

Samy Greve

874505
ATD - Prüfer
RG München - Event
RG München - NAV
RG München - Mentor
MuenchenMittwoch_winter.jpg


Schon wieder Bergfest? Yop! Das bedeutet München Mittwoch - ab 1830Z laden wir euch herzlich ein zum wöchentlichen Onlineday. Auch heute präsentieren wir euch wieder eine Top Besetzung für mindestens 3 Stunden. Das Wetter wird zwar wärmer, aber auch trister. Beste Vorraussetzungen eigentlich für einen Besuch heute Abend :)

EDDM 170500Z 1706/1812 25013KT 9999 FEW020 BKN035 PROB30 TEMPO 1710/1714 26015G25KT BECMG 1715/1717 26005KT BECMG 1717/1720 VRB03KT BECMG 1722/1724 2000 BCFG PROB40 TEMPO 1723/1809 0600 FZFG BECMG 1808/1810 11005KT 9999

Europaweit bieten sich heute wieder viele Shuttles an wo eine ATC Abdeckung vom Boden bis Boden garantiert sein wird. Zusätzlich findet in Düsseldorf heute Abend auch noch Tower CPT statt - perfekte Bedingungen für eine Rennstrecke! Sucht euch was schönes aus :D

Austria's Weekly Wednesday (1830z-2130z):
EDDM-LOWW (FL070-290, 201nm): KIRDI DCT MEDEL DCT MASUR
LOWW-EDDM (FL080-300, 196nm): SOVIL DCT SITNI DCT BAGSI DCT MATIG DCT AMADI Q113 NAPSA NAPSA3A

Gatwick Midweek Madness (1800z-2100z):
EDDM-EGKK (FL280-430, 524nm): GIVMI Y101 INBED DCT REKDI DCT LOHRE DCT ADKUV DCT DENUT L610 TEBRA
EGKK-EDDM (FL260-430, 503nm): ODVIK Y311 DVR UL9 KONAN UL607 KOK DCT MATUG DCT MOVUM T109 HAREM T104 ANORA ANORA3A

Czech Online Day (1800z-2100z):
EDDM-LKPR: ANKER Y104 MAMOR L132 AGNAV P733 LOMKI
LKPR-EDDM: DOBEN T136 NIRGO T108 ARBAX

Roma Nights (2000z-2200z):
EDDM-LIRF (FL310-410, 397nm): TURBU Y107 TOBSO DCT BAKOR DCT GAVRA DCT RITEB
EDDM-LIRF (FL310-410, 401nm): VAVOR Y106 MODSA DCT DETSA DCT GAVRA DCT RITEB
LIRF-EDDM (FL320-430, 401nm): SOVAN L995 AMTEL DCT SUMIR DCT BRENO M726 KOGOL
EDDM-LIRA (FL310-410, 398nm): TURBU Y107 TOBSO DCT BAKOR DCT DIPVO DCT NIKMA Y106 GITOD
EDDM-LIRA (FL310-410, 400nm): VAVOR Y106 MODSA DCT DETSA DCT DIPVO DCT NIKMA Y106 GITOD
LIRA-EDDM (FL320-430, 407nm): SOVAN L995 AMTEL DCT SUMIR DCT BRENO M726 KOGOL

Leipzig:
EDDM-EDDP INPUD Y102 UPALA M726 LASGA T953 VOCIM T954 GOXLI
EDDP-EDDM GOLAT T202 ALOSO T703 LULAR T105 EXUSI

Düsseldorf:
EDDM-EDDL GIVMI Y101 OSBIT Z719 BIBTA N850 GISEM Z505 ARPEG Z850 ADEMI T854 DOMUX
EDDL-EDDM DODEN Y853 BOMBI T104 ANORA

Wir sehen uns heute Abend!
 
Hallo,
leider waren etliche Flieger heute abend unterwegs, die aus Gatwick nur mit großer Verspätung überhaupt loskamen, als man sich dann München näherte in meinem Fall halb zwischen DKB und ANORA und die Uhr 22:30 schlug, zack, alles offline.

Das ist bitte jetzt wirklich nur zu verstehen, dass es mich gerade ärgert, es ist NICHT persönlich gegen die diensthabenden zu verstehen

Ich kann verstehen, dass Events begrenzte Zeiten haben, aber bei noch gut 20-25 Fliegern im unmittelbaren Anflug ist das für Piloten doch sehr frustrierend, vielleicht wäre es möglich zumindest eine halbe Stunde Nachlauf mit weniger Lotsenabdeckung zu haben, als dass der gesamten Crew pünktlich und kollektiv "der Griffel aus der Hand fällt"

Gruß
 

Jan Dylla

1378091
RG München - Event
Hallo,
leider waren etliche Flieger heute abend unterwegs, die aus Gatwick nur mit großer Verspätung überhaupt loskamen, als man sich dann München näherte in meinem Fall halb zwischen DKB und ANORA und die Uhr 22:30 schlug, zack, alles offline.

Das ist bitte jetzt wirklich nur zu verstehen, dass es mich gerade ärgert, es ist NICHT persönlich gegen die diensthabenden zu verstehen

Ich kann verstehen, dass Events begrenzte Zeiten haben, aber bei noch gut 20-25 Fliegern im unmittelbaren Anflug ist das für Piloten doch sehr frustrierend, vielleicht wäre es möglich zumindest eine halbe Stunde Nachlauf mit weniger Lotsenabdeckung zu haben, als dass der gesamten Crew pünktlich und kollektiv "der Griffel aus der Hand fällt"

Gruß

Moinsen Simon,

danke für's Feedback. Da ich auch fliege, kann ich die Frustration durchaus nachvollziehen! Man kann nichts dafür, dass man spät raus kommt und wenn einem dann buchstäblich die Tür vor der Nase zugeknallt wird frustet das zusätzlich. Ich lotse gerne auch mal 30 Minuten mehr als gebucht, manchmal auch eine Stunde drüber, wenn es Spaß macht. Aber genau das hat es, zumindest bei mir, heute leider nicht. Gab viele Gründe, war auch von mir leistungstechnisch mit Sicherheit nicht der beste Tag, aber lassen wir das mal so stehen. Das macht dann weder dir noch mir wirklich Freude, wenn man sich weiter "zwingt". Ich hoffe hier auf das Verständnis der Piloten und wie gesagt: wenn wir pünktlich zumachen bekommen wir sofort Feedback, wenn wir mal hingegen ne Stunde länger machen, bleibt es oft unkommentiert - es wird auch wieder Tage mit extended Service geben ;-)
 
Servus,

war selbst nicht online, aber kann so ein Frustposting absolut nicht nachvollziehen - demotiviert mich persönlich gründlich überhaupt online zu gehen, wenn ich mir vorstelle, dass ich heut Abend 3 Stunden im Netzwerk verbracht hätte - das sind 30% der Zeit, die ich heut ca. gearbeitet hab - und sich dann jemand beschwert, der vielleicht nur nen 2-Stundenflug absolviert und bei mir 5 min auf der Welle gewesen wäre... Hätte er nebenher noch TV geschaut und erst auf den dritten Anruf reagiert und damit die Sequenz zerschossen? Oder komplett eratische Flugmanöver gemacht? K.A. will da nix unterstellen, aber als Lotse bist du die 3 Stunden normalerweise ziemlich konstant beschäftigt und "mal nebenher a bisserl was anderes machen", was Enroute im Cockpit easy geht (wenn man dabei zumindest gescheit auf den Funk hört), ist eigentlich nicht drin. Da ist dieses Selbstverständnis, dass man "gefälligst immer" länger machen soll komplett fehl am Platz - man macht es eh meist und hängt dann noch ne Stunde weiter vorm Rechner, weil dann kommen ja wieder noch 2... Da isses eigentlich sogar vernüftig, wenn einer sagt "lass gut sein" und man mit dicht macht.

Dazu noch: "20-25 Flieger in unmittelbarem Anflug"? Ich zähl' hier 3 innerhalb von 22:30-22:45 und nochmal 6 in bis 23:00...
Bis 23:30 kamen nochmal... ganze 4. Aber die restlichen sind vermutlich alle so kurz vor der Landung auch kollektiv offline gegangen. ;) Immer diese Piloten, die so gut organisiert sind und gegenseitig dafür sorgen, dass sie Missstände abstellen die aufgezeigt werden. *sorry, konnt ich mir nicht verkneifen* ;)
gnWQ9bh.jpg


Cheers und nix für ungut
Micha
 
Hallo Jan,
Hallo Micha,
Danke erstmal für eure schnellen Antworten
Jan:


wenn wir pünktlich zumachen bekommen wir sofort Feedback, wenn wir mal hingegen ne Stunde länger machen, bleibt es oft unkommentiert
Ist leider einer der unschönen Erlebnisse, aus meinen 10 Jahren Arbeit im "other Network" kenne ich das nur zu gut. Ich kann da nur für meinen Teil Besserung geloben und zumindest, wenn mir sowas auffällt, ein Feedback da lassen.


Micha:
Zieh dir den Schuh an, der dir passt, wenn er dir nicht passt, zieh ihn auch nicht an ;)
Wir Rettungsdienstler sind von einem Schlag, dass wir die Dinge so sagen, wie wir sie sehen, stößt nicht immer unbedingt auf Gegenliebe. ;)

Gut, mit den 20 habe ich mich gehörig verschätzt, nehme ich auf meine Kappe
Dass bei einem solchen Event auch die Lotsenworkload ziemlich hoch ist, kenne ich, plus wenn dann noch "the best of either network" :)sneaky: ) dazukommen, ist das frustrierend.

Wo ich mich aber von dir kapital missverstanden fühle ist der Punkt "gefälligst länger machen"
Ich hatte angeregt, ob es möglich wäre (vielleicht nicht mal unbedingt mit der gleichen Besatzung)


Und nur soviel zur Info:
Nach den 45 Minuten habe ich dem Airbus die Sporen gegeben um es noch rechtzeitig zu schaffen, nimm einfach zur Kenntnis dass es frustrierend bleibt ;)
 
Zuletzt bearbeitet:
Hey Simon,

kein Ding, wollte einfach auch direkt ne genauso offenen Antwort schreiben und das "gefälligst länger machen" war bewusst so spitz formuliert. :)
Hier mal nur gefiltert auf EDDM_N_APP (low) und EDDM_1_APP (high) wie lang die an den Mittwochs in 2021 längstens online waren (kann gut sein dass andere Positionen länger da waren). Allein daran sieht man, dass fast immer ordentlich länger gemacht wird - daher eben das Unverständnis meinerseits über das "könnte man denn nicht MAL länger machen", wenn's eigentlich die komplette Ausnahme ist.
2021-01-06 22:31
2021-01-13 21:58
2021-01-20 21:57
2021-01-27 23:31
2021-02-03 21:47
2021-02-10 22:24
2021-02-17 21:30

Cheers
Micha
 
Zuletzt bearbeitet:

Oliver Gruetzmann

961224
RG München - NAV
Ich kann da nur für meinen Teil Besserung geloben und zumindest, wenn mir sowas auffällt, ein Feedback da lassen.
Wie Micha schon schreibt, zumindest ein Grundservice nach Ende ist in München eigentlich eher die Regel, als die Ausnahme. Dafür erwarten wir kein positives Feedback, wenn man's macht, dann weil es gerade Spaß macht.
Viel mehr wünschen wir uns, einfach kein Feedback zu bekommen, wenn wir tatsächlich mal "pünktlich, wie in der Buchung angekündigt" schießen. Die ist ja nicht zum Spaß da und es gibt halt Abende, da hat man nach den drei Stunden einfach genug. Ist auch situationsabhängig: Auf CTR mach ich nicht länger, wenn mir der Eventairport komplett schließt, dafür bin ich mit den heutigen Verkehrszahlen zum Ende der Buchung einfach zu matschig im Kopf.

Einfach wohlwollend zur Kenntnis nehmen, wenn länger gemacht wird, es aber bitte nicht zur Erwartungshaltung werden lassen 🙂
 

Jan Dylla

1378091
RG München - Event
MuenchenMittwoch_winter.jpg


Einen wunderschönen, sonnigen guten Morgen allerseits! Die Mitte der Arbeitswoche ist erreicht und zur Belohnung lädt euch die Münchner Crew mal wieder zum Fly & Chill am Franz Josef Strauß Flughafen ein. Von Boden bis in die dünnste Luft wird für euch alles in gewohnter Qualität besetzt sein. Auch das Wetter könnte besser kaum sein: ruhiger Wind und keine Wolken am Himmel. Und das beste: bis heute Abend wird sich das auch nicht ändern - EDDM 240500Z 2406/2512 VRB03KT CAVOK TEMPO 2412/2416 09005KT.

Wie letzte Woche bieten sich auch heute wieder viele interessante Shuttle zu unseren Nachbarn an:

Austria's Weekly Wednesday (1830z-2130z):
EDDM-LOWW (FL070-290, 201nm): KIRDI DCT MEDEL DCT MASUR
LOWW-EDDM (FL080-300, 196nm): SOVIL DCT SITNI DCT BAGSI DCT MATIG DCT AMADI Q113 NAPSA NAPSA3A

Gatwick Midweek Madness (1800z-2100z):
EDDM-EGKK (FL280-430, 524nm): GIVMI Y101 INBED DCT REKDI DCT LOHRE DCT ADKUV DCT DENUT L610 TEBRA
EGKK-EDDM (FL260-430, 503nm): ODVIK Y311 DVR UL9 KONAN UL607 KOK DCT MATUG DCT MOVUM T109 HAREM T104 ANORA ANORA3A

Czech Online Day (1800z-2100z):
EDDM-LKPR: ANKER Y104 MAMOR L132 AGNAV P733 LOMKI
LKPR-EDDM: DOBEN T136 NIRGO T108 ARBAX

Roma Nights (2000z-2200z):
EDDM-LIRF (FL310-410, 397nm): TURBU Y107 TOBSO DCT BAKOR DCT GAVRA DCT RITEB
EDDM-LIRF (FL310-410, 401nm): VAVOR Y106 MODSA DCT DETSA DCT GAVRA DCT RITEB
LIRF-EDDM (FL320-430, 401nm): SOVAN L995 AMTEL DCT SUMIR DCT BRENO M726 KOGOL
EDDM-LIRA (FL310-410, 398nm): TURBU Y107 TOBSO DCT BAKOR DCT DIPVO DCT NIKMA Y106 GITOD
EDDM-LIRA (FL310-410, 400nm): VAVOR Y106 MODSA DCT DETSA DCT DIPVO DCT NIKMA Y106 GITOD
LIRA-EDDM (FL320-430, 407nm): SOVAN L995 AMTEL DCT SUMIR DCT BRENO M726 KOGOL

Für welche Rennstrecke ihr euch am Ende auch entscheidet, wir freuen uns darauf euch auf der Frequenz begrüßen zu dürfen!
 
Zuletzt bearbeitet:

Samy Greve

874505
ATD - Prüfer
RG München - Event
RG München - NAV
RG München - Mentor
MuenchenMittwoch_winter.jpg


Es ist wieder soweit -> Mittwoch steht im Kalender! Wir laden euch herzlich wieder zum München Mittwoch heute ein! Ab 1830Z wird der Flughafen München (EDDM) wieder für mindestens 3 Stunden mit einer Top ATC Bedeckung für euch zur Verfügung stehen um euch ein hohes Niveau an Service zu bieten.

Zusätzlich dazu findet unser monatlicher Shuttle mit Warschau statt, auf dem ihr volle ATC Abdeckung von Ground bis Ground erwarten könnt!
Ebenfalls findet heute wieder der Onlineday in Köln statt.
Solltet ihr dann immer noch nicht entscheiden können, gibt es heute auch noch paar andere Onlinetage, die sich perfekt als Rennstrecke eignen:

Austria's Weekly Wednesday (1830z-2130z):
EDDM-LOWW (FL070-290, 201nm): KIRDI DCT MEDEL DCT MASUR
LOWW-EDDM (FL080-300, 196nm): SOVIL DCT SITNI DCT BAGSI DCT MATIG DCT AMADI Q113 NAPSA NAPSA3A

Gatwick Midweek Madness (1800z-2100z):
EDDM-EGKK (FL280-430, 524nm): GIVMI Y101 INBED DCT REKDI DCT LOHRE DCT ADKUV DCT DENUT L610 TEBRA
EGKK-EDDM (FL260-430, 503nm): ODVIK Y311 DVR UL9 KONAN UL607 KOK DCT MATUG DCT MOVUM T109 HAREM T104 ANORA ANORA3A

Czech Online Day (1800z-2100z):
EDDM-LKPR: ANKER Y104 MAMOR L132 AGNAV P733 LOMKI
LKPR-EDDM: DOBEN T136 NIRGO T108 ARBAX

Roma Nights (2000z-2200z):
EDDM-LIRF (FL310-410, 397nm): TURBU Y107 TOBSO DCT BAKOR DCT GAVRA DCT RITEB
EDDM-LIRF (FL310-410, 401nm): VAVOR Y106 MODSA DCT DETSA DCT GAVRA DCT RITEB
LIRF-EDDM (FL320-430, 401nm): SOVAN L995 AMTEL DCT SUMIR DCT BRENO M726 KOGOL
EDDM-LIRA (FL310-410, 398nm): TURBU Y107 TOBSO DCT BAKOR DCT DIPVO DCT NIKMA Y106 GITOD
EDDM-LIRA (FL310-410, 400nm): VAVOR Y106 MODSA DCT DETSA DCT DIPVO DCT NIKMA Y106 GITOD
LIRA-EDDM (FL320-430, 407nm): SOVAN L995 AMTEL DCT SUMIR DCT BRENO M726 KOGOL

Leipzig:
EDDM-EDDP INPUD Y102 UPALA M726 LASGA T953 VOCIM T954 GOXLI
EDDP-EDDM GOLAT T202 ALOSO T703 LULAR T105 EXUSI

Sofia (National Day of Bulgaria (1000z-2200z):
EDDM-LBSF (FL210-FL410): ROTAX L603 LATLO DCT OBEDI DCT BEDOX DCT TUVAR DCT NISVA
LBSF-EDDM (FL220-FL430): OGOTA T228 UTEKA DCT BABIT DCT GOTAR DCT VATET DCT REDBU Q112 NAPSA

Für was auch immer ihr euch entscheidet - wir freuen uns auf euren Besuch heute Abend! :)
 
Zuletzt bearbeitet:

Jan Dylla

1378091
RG München - Event
MuenchenMittwoch_winter.jpg



Eine neue Woche ein neuer München-Mittwoch! Auch heute werden wir in gewohnter Besetzung die Pforten des Franz Josef Strauß Flughafens für euch öffnen. Ich könnt euch also auf min. 3 Stunden volle ATC Abdeckung freuen!
Wohin oder Woher euch der Wind dabei treibt ist dabei völlig euch überlassen - Hauptsache ihr schaut mindestens einmal bei uns vorbei! Das Wetter ist heute Abend mit Sicherheit nicht das beste, aber es gibt auch schlimmeres:

TAF: EDDM 100500Z 1006/1112 24005KT 9999 SCT012 BKN025 PROB40 TEMPO 1006/1010 2500 -SHSNRA SCT007 BKN010TCU BECMG 1007/1009 29010KT BECMG 1015/1017 VRB03KT BECMG 1103/1105 20006KT BECMG 1109/1111 23011KT

Wie fast jede Woche bieten sich wieder einige Onlinedays der umliegenden vACCs als perfekte Shuttle-Möglichkeiten:

Austria's Weekly Wednesday (1830z-2130z):
EDDM-LOWW (FL070-290, 201nm): KIRDI DCT MEDEL DCT MASUR
LOWW-EDDM (FL080-300, 196nm): SOVIL DCT SITNI DCT BAGSI DCT MATIG DCT AMADI Q113 NAPSA NAPSA3A

Gatwick Midweek Madness (1800z-2100z):
EDDM-EGKK (FL280-430, 524nm): GIVMI Y101 INBED DCT REKDI DCT LOHRE DCT ADKUV DCT DENUT L610 TEBRA
EGKK-EDDM (FL260-430, 503nm): ODVIK Y311 DVR UL9 KONAN UL607 KOK DCT MATUG DCT MOVUM T109 HAREM T104 ANORA ANORA3A

Czech Online Day (1800z-2100z):
EDDM-LKPR: ANKER Y104 MAMOR L132 AGNAV P733 LOMKI
LKPR-EDDM: DOBEN T136 NIRGO T108 ARBAX

Roma Nights (2000z-2200z):
EDDM-LIRF (FL310-410, 397nm): TURBU Y107 TOBSO DCT BAKOR DCT GAVRA DCT RITEB
EDDM-LIRF (FL310-410, 401nm): VAVOR Y106 MODSA DCT DETSA DCT GAVRA DCT RITEB
LIRF-EDDM (FL320-430, 401nm): SOVAN L995 AMTEL DCT SUMIR DCT BRENO M726 KOGOL
EDDM-LIRA (FL310-410, 398nm): TURBU Y107 TOBSO DCT BAKOR DCT DIPVO DCT NIKMA Y106 GITOD
EDDM-LIRA (FL310-410, 400nm): VAVOR Y106 MODSA DCT DETSA DCT DIPVO DCT NIKMA Y106 GITOD
LIRA-EDDM (FL320-430, 407nm): SOVAN L995 AMTEL DCT SUMIR DCT BRENO M726 KOGOL

Für was auch immer ihr euch entscheidet - wir hören uns heute Abend auf der Welle!
 

Jan Dylla

1378091
RG München - Event
MuenchenMittwoch_winter.jpg


So die Mitte der Woche wäre geschafft! Wie könnte man dies besser zelebrieren, als den Feierabend mit einem gemütlichen Flug von, nach, um München zu verbringen? Von 1830z bis 2130z steht euch der voll besetzte Franz Josef Strauß Flughafen, inklusive Münchner Luftraum, als Spielwiese bereit. Platzrunden, C-Crossing, Night VFR alles kein Problem ... wenn da das Wetter nicht wäre:

TAF: EDDM 170500Z 1706/1812 26005KT 9999 SCT007 SCT035 BECMG 1706/1708 33007KT PROB30 TEMPO 1706/1710 1200 SHSN BKN009 BKN020TCU PROB40 TEMPO 1710/1716 2500 SHGSRA SCT008 BKN015CB BECMG 1719/1721 VRB03KT PROB30 TEMPO 1802/1808 4000 -SN BKN007 BECMG 1808/1810 29005KT PROB30 TEMPO 1810/1812 2000 SHGSSN BKN012TCU

Dann vielleicht doch lieber IFR, oder CAVOK Regler? Was ihr am Ende auch tut, Hauptsache ihr schaut vorbei, wenn es wieder heißt: ... servus, München - Identified!

HINWEIS AN ALLE MSFS2020 CRJ NUTZER:
  • achtet unbedingt auf den aktuellen AIRAC, der ist vermutlich outdated Soll wohl doch der aktuelle zur Anwendung kommen, aber lieber einmal zu viel checken...
  • wenn heute was schief geht beim fliegen, oder ihr eine Anweisung nicht umsetzen könnt: gebt dem Lotsen SELBSTSTÄNDIG und FRÜHZEITIG bescheid! Somit können wir schneller reagieren und das Erlebnis für euch und uns weiter positiv gestalten.

Zudem bietet sich, wie fast fast jede Woche, wieder einige Onlinedays der umliegenden vACCs als perfekte Shuttle-Möglichkeiten:
(Bitte selbstständig die entsprechend STAR für den Arrival Airport wählen, unten nur für MUC eingetragen)

Austria's Weekly Wednesday (1830z-2130z):
EDDM-LOWW (FL070-290, 201nm): KIRDI DCT MEDEL DCT MASUR
LOWW-EDDM (FL080-300, 196nm): SOVIL DCT SITNI DCT BAGSI DCT MATIG DCT AMADI Q113 NAPSA NAPSA3A

Gatwick Midweek Madness (1800z-2100z):
EDDM-EGKK (FL280-430, 524nm): GIVMI Y101 INBED DCT REKDI DCT LOHRE DCT ADKUV DCT DENUT L610 TEBRA
EGKK-EDDM (FL260-430, 503nm): ODVIK Y311 DVR UL9 KONAN UL607 KOK DCT MATUG DCT MOVUM T109 HAREM T104 ANORA ANORA3A

Czech Online Day (1800z-2100z):
EDDM-LKPR: ANKER Y104 MAMOR L132 AGNAV P733 LOMKI
LKPR-EDDM: DOBEN T136 NIRGO T108 ARBAX

Dublin "St Patrick's Day Lock in 2021" (1900-2200z):
EDDM-EIDW (FL280-FL430): INPUD Y102 ALIBU L604 MAPOX DCT RAVLO Y70 OTBED L60 PENIL UL28 LELDO M145 BAGSO
EIDW-EDDM (FL290-FL410): DEXEN UY124 AMPIT L15 BIG UL9 KONAN UL607 MATUG DCT MOVUM T109 HAREM T104 ANORA
EIDW-EDDM (FL330-FL410): ENDEQ Q36 ALAVA Z195 MALUD UL975 WAL M16 DOLAS L603 LAMSO DCT EVELI DCT PODIP DCT BOMBI T104 ANORA

"Burgas Midweek Madness" (1800-2100z):
EDDM-LBBG (FL190-FL410): KIRDI DCT MEDEL DCT STEIN DCT TEGRI L605 BULEN L742 ESENA
LBBG-EDDM (FL180-FL410): GONGO L622 KOMAN DCT ARSIN DCT SITNI DCT BAGSI DCT MATIG DCT AMADI Q113 NAPSA

Milano Nights (2000z-2200z):
EDDM-LIMC: TURBU Y107 BAKOR M984 LUSIL W323 EVRIP
LIMC-EDDM: OSKOR M985 TAGIP T876 GUNGO Y246 TISAX T102 IRBIR IRBIR5A
 
Zuletzt bearbeitet:
Dublin "St Patrick's Day Lock in 2021" (1900-2200z):
EDDM-EIDW (FL280-FL430): INPUD Y102 ALIBU L604 MAPOX DCT RAVLO Y70 OTBED L60 PENIL UL28 LELDO M145 BAGSO
EIDW-EDDM (FL290-FL410): DEXEN UY124 AMPIT L15 BIG UL9 KONAN UL607 MATUG DCT MOVUM T109 HAREM T104 ANORA
EIDW-EDDM (FL330-FL410): ENDEQ Q36 ALAVA Z195 MALUD UL975 WAL M16 DOLAS L603 LAMSO DCT EVELI DCT PODIP DCT BOMBI T104 ANORA

"Burgas Midweek Madness" (1800-2100z):
EDDM-LBBG (FL190-FL410): KIRDI DCT MEDEL DCT STEIN DCT TEGRI L605 BULEN L742 ESENA
LBBG-EDDM (FL180-FL410): GONGO L622 KOMAN DCT ARSIN DCT SITNI DCT BAGSI DCT MATIG DCT AMADI Q113 NAPSA
 

Lukas Ewald

984980
EIDW-EDDM (FL330-FL410): ENDEQ Q36 ALAVA Z195 MALUD UL975 WAL M16 DOLAS L603 LAMSO DCT EVELI DCT PODIP DCT BOMBI T104 ANORA
Wenn ich das noch richtig im Kopf habe (und schnell bei Navigraph überprüft hab) gibt es für ENDEQ keine SID, aber dennoch eine valide Route. Also nicht wundern wenn ihr da ne vectored Departure oder so bekommt. Dort wird ja ne neue Bahn gebaut, das hängt wohl damit zusammen.
 
Korrekt. Der Q36 ist für RNAV-1-fähige Maschinen gedacht und verpflichtend obwohl es nur nach LIFFY SIDs gibt, direkt daneben, aber der UL975 nur für nicht-RNAV-1-fähige-Maschinen zu benutzen. Damit hält man den Verkehr nach England (BOFUM-Q37) und Zentraleuropa (ENDEQ-Q36) parallel (RNAV-1) und wenn doch mal einer nur RNAV-5 kann geht der durch die Mitte, weil dann eh nicht genug Platz für nen zweiten da ist.
 

Jan Dylla

1378091
RG München - Event
MuenchenMittwoch_winter.jpg


So schnell sind 7 Tage rum: der München Mittwoch steht wieder vor der Tür und wartet nur darauf, euch von dem Irrsinn im Alltag abzulenken. Schmeißt eure Props an, boarded eure Airliner, verschließt die Frachttüren und auf geht's Richtung München! EDDM wartet heute Abend ab 1830z in gewohnter, voller Besetzung auf euren Besuch! Bis 2130z habt ihr dann Zeit bei uns aufzuschlagen, einen Turnaround zu vollziehen und wieder einen der vielen anderen verfügbaren Plätze anzufliegen. Routenvorschläge findet ihr weiter unten!

Auch das Wetter schaut heute gar nicht mal so schlecht aus:
METAR: EDDM 241050Z VRB03KT 9999 FEW035 09/01 Q1025 NOSIG
TAF: EDDM 240500Z 2406/2512 VRB03KT 9999 BKN030 TEMPO 2410/2417 23005KT PROB30 TEMPO 2502/2507 1200 BCFG

Der leichte Wind und die aktuell noch vereinzelten Woken sollten auch definitiv VFR tauglich sein!

Was ihr am Ende auch macht ist uns eigentlich völlig egal... unter einer Bedingung! Einer eurer Legs muss heute nach oder von München gehen :)

Wir freuen uns auf euch!

EDDM Pilot Briefing:



EDDM Charts:



Routen:

Austria's Weekly Wednesday (1830z-2130z):
EDDM-LOWW (FL070-290, 201nm): KIRDI DCT MEDEL DCT MASUR
LOWW-EDDM (FL080-300, 196nm): SOVIL DCT SITNI DCT BAGSI DCT MATIG DCT AMADI Q113 NAPSA NAPSA3A

Gatwick Midweek Madness (1800z-2100z):
EDDM-EGKK (FL280-430, 524nm): GIVMI Y101 INBED DCT REKDI DCT LOHRE DCT ADKUV DCT DENUT L610 TEBRA
EGKK-EDDM (FL260-430, 503nm): ODVIK Y311 DVR UL9 KONAN UL607 KOK DCT MATUG DCT MOVUM T109 HAREM T104 ANORA ANORA3A

Czech Online Day (1800z-2100z):
EDDM-LKPR: ANKER Y104 MAMOR L132 AGNAV P733 LOMKI
LKPR-EDDM: DOBEN T136 NIRGO T108 ARBAX

Roma Nights (2000z-2200z):
EDDM-LIRF (FL310-410, 397nm): TURBU Y107 TOBSO DCT BAKOR DCT GAVRA DCT RITEB
EDDM-LIRF (FL310-410, 401nm): VAVOR Y106 MODSA DCT DETSA DCT GAVRA DCT RITEB
LIRF-EDDM (FL320-430, 401nm): SOVAN L995 AMTEL DCT SUMIR DCT BRENO M726 KOGOL
EDDM-LIRA (FL310-410, 398nm): TURBU Y107 TOBSO DCT BAKOR DCT DIPVO DCT NIKMA Y106 GITOD
EDDM-LIRA (FL310-410, 400nm): VAVOR Y106 MODSA DCT DETSA DCT DIPVO DCT NIKMA Y106 GITOD
LIRA-EDDM (FL320-430, 407nm): SOVAN L995 AMTEL DCT SUMIR DCT BRENO M726 KOGOL
 
Oben