LittleNavMap und ICAO Karten

LNM ist wirklich klasse.
Mir gelingt es noch nicht eine ICAO Karte anzeigen zu lassen.
Wenn ich im VFReBulletin der DFS bin, sieht die Karte komplett anders aus, als im LNM.
Hat man die Möglichkeit das zu importieren oder auf andere Weise eine ICAO Karte ins LNM zu bekommen?
 
Moin,
bis jetzt habe ich noch keinen Weg gefunden die ICAO-Karte in LNM zu bekommen. Als Alternative würde ich dir mal die OpenFlightMaps für LNM empfehlen.
https://github.com/AmbitiousPilots/LittleNavmapOFMTheme (muss bei jedem AIRC Wechsel geupdatet werden)
Wenn du doch die ICAO-Karte der DFS in einem Planungsprogram haben willst musst du auf ein Programm der Realos zurückgreifen.

LG Simon
 
Zuletzt bearbeitet:
VFR - Moderator
bis jetzt habe ich noch keinen weg gefunden die ICAO-Karte in LNM zu bekommen.
Da die ICAO-Karte nunmal einem "Copyright" unterliegen, dürfte man diese eben auch nicht verteilen oder gar in andere Programme einbinden. Wenn jemand die Karten natürlich selber gekauft hat, kann er diese natürlich FÜR SICH als Hintergrund für LNM aufbereiten (was die Geokodierung betreffend recht aufwendig sein dürfte), er dürfte diese dann aber natürlich nicht an Dritte weitergeben.
Es bleibt daher eben nur das Ausweichen auf z.B. OpenFlightmaps.
 
Wenn du doch die ICAO-Karte der DFS in einem Planungsprogram haben willst musst du auf ein Programm der Realos zurückgreifen.
Ich verwende dafür die App AirMate. Gibt’s für Android und iOS. Da kann man dann die ICAO VFR Raster Karten von der DFS für 59€ in-App kaufen. Eine günstiger Lösung habe ich dafür leider noch nicht gefunden. Es lassen sich aber auch die OpenFlight Maps Karten herunterladen.
 
Zuletzt bearbeitet:
@Oliver Rohe
Genau, diese nutze ich ebenfalls. Finde das für das VFR-Fliegen völlig ausreichend bei VATSIM. Für IFR habe ich die Navigraph-Charts, und vielleicht kommen auch, das stand jedenfalls mal zur Debatte, die VFR-Charts. Ich würde dann nicht Nein sagen. :giggle:
 
@Oliver Rohe
Genau, diese nutze ich ebenfalls. Finde das für das VFR-Fliegen völlig ausreichend bei VATSIM. Für IFR habe ich die Navigraph-Charts, und vielleicht kommen auch, das stand jedenfalls mal zur Debatte, die VFR-Charts. Ich würde dann nicht Nein sagen. :giggle:
@Jutta Oehlandt Ja VFR Karten in Navigraph wären cool😊👍🏼 IFR traue ich mich noch nicht ran, da muss ich erst nochmal ein bisschen mehr üben😂
 
Moin,

wer aktuell Darstellungsprobleme hat mit OpenFlightMaps in Little Navmap: AIRAC 2109 lädt dort nichtmehr und AIRAC 2111 noch nicht richtig, daher muss man mit diesem Patch auf 2110 stellen:


Wichtig: Vor dem Neustart von Little Navmap sollte man den Ordner AppData\Local\.marble\data\maps\earth\openflightmaps löschen.

Gruß
Andre
 
Moin,

wer aktuell Darstellungsprobleme hat mit OpenFlightMaps in Little Navmap: AIRAC 2109 lädt dort nichtmehr und AIRAC 2111 noch nicht richtig, daher muss man mit diesem Patch auf 2110 stellen:


Wichtig: Vor dem Neustart von Little Navmap sollte man den Ordner AppData\Local\.marble\data\maps\earth\openflightmaps löschen.

Gruß
Andre
Danke Andre, aber wie genau mache ich das?
 
Danke Andre, aber wie genau mache ich das?
Solange meine Änderung noch nicht übernommen wurde auf GitHub kannst Du im Installationsordner von LittleNavmap die Datei openflightmaps.dgml suchen und dort in den zwei Zeilen die mit "<downloadUrl" beginnen hinten aus der 2109 ein 2110 machen.
Anschließend AppData\Local\.marble\data\maps\earth\openflightmaps löschen und Little Navmap neu starten.
 
Haben wir wieder das gleiche Problem, LNM läuft nicht wirklich, die Karte lässt sich nicht ordentlich verschieben...
 
Haben wir wieder das gleiche Problem, LNM läuft nicht wirklich, die Karte lässt sich nicht ordentlich verschieben...
Ja kann ich bestätigen. Seit gestern (AIRAC 2112) gibt es Probleme. Leider konnte ich noch nicht konkret ermitteln wo genau das Problem liegt, da LNM selbst bei eingeschaltetem Marble Logging nicht so richtig gute Hinweise auf die Ursache gibt. Aber ich werde mich weiter mit beschäftigen.
 
VFR - Moderator
Erstaunlicherweise läuft alles perfekt, wenn man auf den alten Airac zurück schaltet.
 
Erstaunlicherweise läuft alles perfekt, wenn man auf den alten Airac zurück schaltet.
Hm, da mag der Schein trügen. Bei mir ist es auch beim alten Airac (2111) einmal abgestürzt. Ich habe ein bischen das Gefühl es stürzt solange nicht ab wie es die Tiles aus dem Disk-Cache holen kann. Scroll/zoom mal an eine Ecke wo du noch nie hingeschaut hast.

EDIT: Obige Aussage muss ich zurücknehmen. Ich habe es gerade mit leerem Disk-Cache getestet und die 2111 Tiles laden korrekt.
Ich mache jetzt ein issue bei Github auf um das Phänomen dort zu untersuchen.
 
Zuletzt bearbeitet:
Ok, wir kommen der Sache näher.
Es scheint so zu sein, dass noch nicht alle Zoomlevel gerendert sind. Selbst auf openflightmaps.org erscheint Berlin in Zoomlevel 10 mit schwarzem Hintergrund weil die base-Tiles (openflightmaps setzt sich aus base- und aero-Tiles zusammen, die aero tiles werden über die base-tiles gezeichnet) hier scheinbar noch nicht fertig gerendert sind.
Da hilft wohl nur ein paar Stunden warten bis die Renderläufe fertig sind.
 
Da die ICAO-Karte nunmal einem "Copyright" unterliegen, dürfte man diese eben auch nicht verteilen oder gar in andere Programme einbinden. Wenn jemand die Karten natürlich selber gekauft hat, kann er diese natürlich FÜR SICH als Hintergrund für LNM aufbereiten (was die Geokodierung betreffend recht aufwendig sein dürfte), er dürfte diese dann aber natürlich nicht an Dritte weitergeben.
Es bleibt daher eben nur das Ausweichen auf z.B. OpenFlightmaps.
Ich will das hier nochmal aufgreifen. Es ist so wie Micha sagt, und zwar heißt es auf https://secais.dfs.de/pilotservice/service/information/disclaimer/disclaimer.jsp ganz konkret:

§ 8 Das verwendete Kartenmaterial des AIS-Portals ist urheberrechtlich geschützt. Seine Nutzung unterliegt den geltenden Urheberrechten. Insbesondere ist jegliche kommerzielle Nutzung des Kartenmaterials unzulässig. Die Erstellung abgeleiteter Werke oder die Nutzung für einen anderen als den unter § 2 angegebenen Zweck, insbesondere die Nutzung auf fremden Webseiten, bedarf vorheriger schriftlicher Zustimmung durch die DFS Deutsche Flugsicherung GmbH. Zuwiderhandlungen können zivilrechtliche und strafrechtliche Konsequenzen nach sich ziehen.

§ 2 Die Funktionalität AIS-Portal dient der kommerziellen und nicht kommerziellen Nutzung zur Unterstützung bei der Flugvorbereitung im Sinne des § 27 Luftverkehrs-Ordnung (LuftVO), bzw. Anhang SERA.2010 b) der Durchführungsverordnung (EU) Nr. 923/2012. Darüber hinaus bietet das AIS-Portal Unterstützung bei der Bearbeitung von Vorhaben im Zusammenhang Besondere Nutzung Luftraum.

Die Weiternutzung und der Verkauf der Dienste des AIS-Portals für kommerzielle Zwecke sind nicht gestattet. Eine Nutzung und Bedienung des AIS-Portal durch elektronische und/oder automatisierte Tools ist nicht gestattet.

Jede andere Nutzung bedarf der vorherigen schriftlichen Zustimmung durch die DFS Deutsche Flugsicherung GmbH.

Technisch ist es garkein Problem die ICAO Karte in LNM zu bekommen. Alle technischen Hürden habe ich bereits beseitigt.
Eventuell wäre es ja möglich, dass sich von Vatsim Germany ein paar Offizielle Vertreter finden um beim DFS eine Nutzungserlaubnis anzufragen. Wenn eine solche vorliegt, dann würde ich das Technische bereitstellen.
 
Zuletzt bearbeitet:
Hallo, nachdem es bisher problemlos ging ist es nun seit Neustem so dass die opfenflightmaps nur noch schwarz sind. Beim öffnen 'blitzen 'die Maps kurz auf aber dann alles schwarz...woran liegt das?
 
Hallo, nachdem es bisher problemlos ging ist es nun seit Neustem so dass die opfenflightmaps nur noch schwarz sind. Beim öffnen 'blitzen 'die Maps kurz auf aber dann alles schwarz...woran liegt das?
Welchen Cycle hat Du in der DGML Datei ausgewählt? Wurden alle Caches gelöscht?
 
Oben