Simwings München

Wenn nicht in deren Forum..

.. wo dann solche Kritik äußern?

Hätten sie sich in den angesprochenen Punkten mehr Mühe gegeben anstatt scheinbar durch Konkurrenz-Angst ein unfertiges und nicht ausgiebig getestetes Produkt auf den Markt zu werfen, wäre ja alles gut und cool gewesen. Wer etwas veröffentlicht muss eben dann auch öffentlich mit Kritik umgehen können.
Da in kürzester Zeit teils beleidigende Worte gefallen sind, ist mir diese Scenery/Addon nun auch wirklich brutal egal. Was auch immer geupdated wird. Taxi2Gate is back! :)

Sich über ein Posting in einem falschen Forum "aufregen" (als Moderator!), dann aber im Thread wo es explizit um Qualitätsdefizite geht, über die Qualität eines ehemaligen Flight-Sim-Magazins herziehen. Unfassbar professional (=pro; =weder das Produkt bisher noch der Support).
 

Florian Venus

1013673
RG München - Leitung
Dem gegenüber steht übrigens ein Thread mit äußerst konstruktiven Vorschlägen und Berichten von mehreren Usern an dieser Stelle. Ich möchte die Reaktion auf Timm's teilweise berechtigten Thread nicht schönreden, aber positiv finde ich, dass zumindest (simwings-)Entwicklerseitig deutlich auf Feedback gehört wird und es bereits Änderungen gab bzw. noch weiterhin geben wird. In der Vergangenheit hat sich da auch dein angepriesenes T2G definitiv nicht mit Ruhm bekleckert ;) Die Szenerie sieht heute, Jahre nach dem Release, immer noch nicht wie München aus.

Alles in Allem finde ich es schade, dass man den Eindruck gewinnen muss, dass das Ding etwas vorschnell released wurde. Dennoch hat die Szenerie in meinen Augen potenzial und ich bin gespannt, wie das nach ein paar Updates letztendlich aussieht.
 
Updates hin- oder her aber dass Kritik so öffentlich aufgenommen wird wie von Oliver macht es mir halt schwer noch einmal ansatzweise ein Fan zu werden.
Die Scenery ist deinstalliert weil auch das erste Update noch immer die selben unschönen Bodentexturen aufweist und ich mir da einfach im Jahr 2020 mehr Liebe wünsche. Wo rollen, landen und starten wir denn? Auf dem Boden. Wen interessieren da groß irgendwelche Parkplätze etc.
Aber nun ja - es bleibt jedem selbst überlassen. Sie werden genug Geld damit gemacht haben und was auch immer, ich freue mich auf hoffentlich die andere Scenery die man über hören-sagen mitbekommen hat :)
 
Oben