VatSys ATC Client

Jan Doehring

1356262
NAV - Leitung
RG München - NAV
RG München - Mentor
Das System bildet TAAATS nach. Dieses wurde von Thales Air Systems entwickelt und basiert auf deren Eurocat-System. Aus selbigem wurde mittlerweile Topsky :). Das Problem mit dem Topsky Plugin ist leider, dass es dennoch Euroscope als Hülle braucht und nicht eigenständig läuft. Sonst wäre das sicherlich der modernste Client, den wir für Europa aktuell hätten.

Die Software scheint ja deutliches Potential zu haben
Ja, das stimmt. Es hat echt viele Funktionen und einfach gelöste Sachen. Basiert ja auch auf Topsky :LOL: .

Bin grade auf das hier gestoßen:

Vielleicht nicht ganz uninteressant für die, die mal etwas basteln wollen.
Ah, alles in xml-Dateien. Sehr schön, kann man unsere sectorfiles leider nicht so einfach umziehen... Ich habe auch keine Möglichkeit gefunden, das Tag zu bearbeiten oder habe ich was übersehen?
 

Jan Doehring

1356262
NAV - Leitung
RG München - NAV
RG München - Mentor
Wäre sehr schön, wenn wir dafür deutsche Sectorfiles hätten.
Hmmm, weiß nicht so recht. Wäre bestimmt spannend das Ganze mal auszuprobieren, aber für mich ist das kein "europäisches" System. Passt aber sehr gut in den australischen bzw. amerikanischen ATM-Bereich. Das ganze Design, Schriftgröße und Font gefallen mir schlicht nicht, das hat sowas von einer Windows Konsole :D.
 

Lars Bergmann

1357290
VATGER - Leitung
ATD - Leitung
RG Bremen - Mentor
ATD - Prüfer
Aber es hat zumindest AFV integriert und keine halblebige Lösung wie Euroscope.
Bei ES ist auch geplant AfV zu integrieren. Hier wird aber vorher noch auf ein Update von AfV gewartet, welches zusätzliche Features bringen wird. Klarer als das habe ich es noch nicht aus den Entwicklern rausbekommen :D
 
Da ging es mir eher um die Möglichkeit, die Software hier nutzen zu können, nicht etwas zu ersetzen. Hatte ja noch nicht mal eine Basic Lesson. Keine Angst;)
 

Dominik Samuelis

842558
RG Frankfurt - NAV
Und nun? Welche Datenquelle willst Du für Deine Arbeit nutzen? Mal in die Vatsim Germany - Sektorfiles reingeschaut? Da steht irgendwie ein Copyright drin: "The data must not be copied, photocopied, translated, reverse engineered, decompiled or reduced to any electronic medium or machine legible form, neither completely nor in part."

Es gibt mit dem aktuellen Ansatz, wie wir bei Vatsim Germany in den Nav-Departments die Sektorfiles generieren (GNG), nur zwei mögliche Migratiospfade zu vatsys. 1: GNG baut vatsys-Export ein. 2: Jemand baut alles von Scratch neu ohne Verwendung von irgendwelchen VATSIM-Datenquellen.
 

Jan Doehring

1356262
NAV - Leitung
RG München - NAV
RG München - Mentor
Der Post von Dominik sagt eigentlich schon alles. Vielleicht noch meine aktuellen Gedanken zu dem Thema:

Ein Wechsel von Euroscope auf VatSys in Deutschland ist von unserer Seite aus auf jeden Fall nicht geplant. Ohne mich mit dem Programm jetzt großartig beschäftigt zu haben, ist das Tag-Management, Lists, etc recht begrenzt. Wenn es da anders ausschaut, bitte lasst es mich wissen!
Das bietet natürlich Vor- und Nachteile: Jeder Controller hätte das selbe Dataset, was die Operation vereinfachen könnte.
Die built-in features wie AfV, PDC, etc sind ja auch ganz nett. Aber auch hier wieder: Die PDC-Message in Europa unterscheidet sich von einer PDC/DCL in Australien und ich habe nichts gefunden, wo ich das einstellen kann.

Und wie schon gesagt, gefällt mir der Look einfach nicht. Das ist halt recht amerikanisch und nicht europäisch. Das ist aber meine persönliche Meinung und spiegelt nicht zwingend die Meinung des NAV-Departments wieder.

Dennoch ist es wichtig, sich das Ganze mal anzusehen und abzuwägen. Aber ich denke, dass Euroscope mit ein paar Plugins, für unsere Zwecke deutlich besser geeignet ist.

Ich möchte mich nicht unbeliebt machen, daher halte ich mich ab sofort da raus.
Naja, was heißt unbeliebt. Du musst halt aufpassen, wo die Daten herkommen. Solange du dir deine persönliche Config mit eigenen Daten baust und nutzt, hat da keiner was dagegen. Inwiefern das in der ATC-Ausbildung sinnvoll ist, musst du natürlich selbst entscheiden ;) .

Abschließend noch ein Vergleichsbild. Oben sieht man einen Ausschnitt aus diesem Video, unten ein Screenshot des aktuellen Münchner Groundlayouts. Dass die Tags unterschiedliche Farben haben liegt daran, dass Arrivals gelb und Departures blau sind:
Unbenannt-1.jpg
 
Oben